Facebook Twitter
econtentaxis.com

Schuldenstrategie, Die Funktioniert

Verfasst am August 9, 2022 von Marc Johnson

Haben Sie eine Schuldenstrategie effektiv? Wenn Sie alles, was Sie können, die Strategie ist, wird es nicht funktionieren! Schulden sind gleich gut und schlecht, aber im Allgemeinen sind Sie desto weniger Schulden, desto besser geht es Ihnen. Alle Berater werden Ihnen sagen, dass Sie Ihre guten Schulden festhalten sollen. Sie lassen Sie an dieser Hypothek festhalten und investieren stattdessen das Geld. Ja, es kann möglich sein, in einem Investmentfonds mehr Geld zu verdienen, als durch frühzeitige Tilgung einer Hypothek einzusparen. Aber Sie geben immer noch diese Zinsen aus Bögen. Wenn Sie die Hypothek frühzeitig zurückzahlen, haben Sie die Zufriedenheit, nicht alle Zinsen gezahlt zu haben. Anschließend können Sie die Hypothekenzahlung in einen Investmentfonds einsetzen, mit dem Sie möglicherweise die Zinsen verdoppeln können, die Sie dem Gläubiger zahlen. Du machst immer noch Geld. Sie müssen Ihre Investitionen nicht verwenden, um Ihre Hypothek zu bezahlen, damit Sie in den Ruhestand gehen können. Das Ideal ist es, einen Weg zu finden, um diese Hypothek zu investieren und zu bezahlen.

Hin und wieder gibt es einen Artikel, in dem Sie Ihr Eigenheimkapital nutzen können, um in Aktien zu investieren. Eigenheimkapitalkredite sind teurer als die ersten Hypotheken und oft flexibel. Ihre zahlenden Zinsen für Geld, um Ihre Zinsen zu verdienen. Wenn Sie beispielsweise 12 Prozent an den Kreditgeber zahlen, aber eine Rendite von 13%erzielen, lohnt es sich tatsächlich. Du bist nur 1% voraus. Sie müssen Ihr Zuhause für verschiedene Artikel wie Verbesserungen oder Krisen zu Hause sparen. Wichtig ist, dass Ihr Eigenkapital in Ihrer Wohnung bleiben. Wenn Sie verkaufen, haben Sie auf diese Weise mehr zu Ihrem nächsten Haus zu richten.

Viele neue College -Absolventen jammern über Studentenschulden. Ich werde zugeben, es ist schrecklich. Aber eine ganze Menge Leute sagen, dass Sie warten sollten und sie abbezahlen sollten. Ich stimme wirklich zu - wenn Ihre Geschwindigkeit niedrig genug ist. Während der ersten fünf Jahre der Rückzahlung können die Zinsen steuerlich absetzbar sein. Sie sind besser dran, ein Geld in eine Investition zu sparen oder zu investieren. Zum Beispiel habe ich einen Zinssatz von weniger als 3 Prozent in meinen Studentenkrediten. Ich zahle sie als letzte Sache, da sie meine niedrigsten Zinsdarlehen sind.

Und natürlich sollten Sie nach Möglichkeit alle Ihre Kreditkarten abbezahlen. Für diese Schulden gibt es nichts Nützliches. Oft werden kleine Dinge gekauft, die Ihren Ressourcen keinen wirklichen Wert verleihen. Abendessen, Urlaub, Kleidung und Lebensmittel sind Dinge, die Sie nicht wohlhabend machen. Schneiden Sie die Karten für den Fall, dass Sie nicht helfen können, als sie in Rechnung zu stellen.

Setzen Sie sich hin und schreiben Sie einen Plan aus, um die Schulden herauszuholen. Der Schuldenplan, der arbeitet, besteht darin, jede Schuld zu nehmen und sie nach Ablauf der Auszahlung aufzulisten. Gehen Sie einfach die Liste runter und zahlen Sie die Dinge ab. Ich mag es, mit den maximalen Zinssätzen zu beginnen. Dies bedeutet, dass Sie langfristig weniger ausgeben. Andere schlagen vor, mit den niedrigsten Schulden zu beginnen, da dies eine schnellere Befriedigung anzieht. Was auch immer für Sie funktioniert, ist in Ordnung. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie jede Schuld in Ihre Auflistung einbeziehen. Speichern Sie Ihre Hypotheken- und Studentendarlehen zum Schluss. Sich an die Arbeit machen. Zahlen Sie es ab und mach mit deinem Leben weiter.